Sie sind hier: Startseite » * Foto-Shows * » Show-Room 4

... Signatur...

Foto-Show - ... Signatur...

Foto-Show abspielen...
... Signatur... ist noch viel zu klein!

Foto-Show: ... Signatur...
Untertitel: ... ist noch viel zu klein!

- 54 Bildwerke - © 2011 Stefan Graff-Waury

Anmerkung:
... so oft habe ich Diskussionen über die Signierung von Bildwerken mitbekommen. Immer wieder wird die Meinung vertreten, dass sie so dezent angebracht werden sollte, damit das Bildwerk nicht zerstört wird. Das Ergebnis der meisten Bildwerke: Man sieht fast keine Signierung.
Verglichen zu den Bildwerken, die nicht signiert werden (der Urheber ist nicht erkennbar) ist fast kein Unterschied zu vernehmen.
Haben Signierungen eine deutliche Größe erreicht, definieren einige dies sogar als Logo. Dabei ist und bleibt es bei einer Signierung. Sei es, dass es mit ©, dem Erscheinungsjahr und dem Namen des Urhebers signiert ist oder die Quelle der Datei mit der Webseite beschrieben wird. Logos sind in Wirklichkeit Symbole und Grafiken, die das Erscheinungsbild vom gewerblichen Interesse wecken.

? Wer Bildschutz betreiben möchte, müsste sein Bildwerk förmlich mit seinem Namen über das gesamte Bildwerk kacheln, damit die Raubkopie sich nicht lohnt. Leider ist damit das Bild nicht mehr ansehbar.

• Wenn mir jemand sagt, dass meine urheberrechtliche Signierung zu groß ist, so sage ich, sie ist noch dezent klein. Und wenn jemand meint, dass sie die Werke schandeln, weil sie angeblich das Bildwerk zerstören, sage ich:

» Die Buchstaben können nicht GROß genug sein, damit man das Bild richtig erkennt! «

• Zu diesem Thema bin ich kreativ geworden und sage:

» Die Buchstaben sind noch viel zu klein, man muss schon als Betrachter seine Vorstellungskraft anregen, um die Werke zu erkennen! «

... artverwandt...

Zum Thema Signatur von Bildwerken mittels Urheberkennzeichnung fällt auch immer wieder das Wort Werbung.
Lesen sie hier den Beitrag zum Thema Werbung.


© since 1998 Stefan Graff-Waury